Jenseits von Smalltalk: Tiefgehende Gespräche mit Fremden können Freude machen

Zu oberflächlich? Fehlgeleitete Erwartungen behindern eine tiefergehende Konversation 11.10.2021 Menschen profitieren von tiefgründigen und bedeutungsvollen Gesprächen, die uns helfen, eine Verbindung zueinander aufzubauen. Aber wir halten uns oft an Smalltalk mit Fremden, weil wir unterschätzen, wie sehr sich andere für unser Leben interessieren; und weil wir fälschlicherweise annehmen, dass tiefgründige Gespräche unbequemer und weniger angenehm … Weiterlesen

Wie hoch sollte das erste Angebot in einer Verhandlung sein?

Eine harte Verhandlung ist ein Balanceakt: Wie soziale Präferenzen den Verhandlungsprozess beeinflussen 01.10.2021 Wie hoch sollte Ihr erstes Angebot bei einer Verhandlung sein? Neue Untersuchungen zeigen, dass das erste Angebot einen erheblichen Einfluss auf das Endergebnis haben kann. Wenn Sie versuchen, zu hart zu verhandeln, könnte das nach hinten losgehen. Ganz gleich, ob Sie ein … Weiterlesen

Blickkontakt herstellen (und unterbrechen) macht ein Gespräch interessanter

Der Blickkontakt markiert das Auf und Ab der geteilten Aufmerksamkeit im Gespräch 21.09.2021 Dass man im Gespräch mit jemandem wiederholt Blick- bzw. Augenkontakt herstellt, ist normal, aber warum tun wir das? Wenn zwei Menschen ein Gespräch führen, findet der Blickkontakt in Momenten „geteilter Aufmerksamkeit“ statt, in denen beide beteiligt sind, wobei sich die Pupillen synchron … Weiterlesen

Attraktivität zahlt sich am Arbeitsplatz aus; aber es gibt einen Trick, um die Chancen auszugleichen

Attraktivität, Macht und nonverbale Präsenz bei der Bewertung der Einstellungschancen 21.08.2021 Schöne bzw. attraktive Menschen werden eher eingestellt, erhalten bessere Leistungsbeurteilungen und werden besser bezahlt – aber nicht nur wegen ihres guten Aussehens, wie eine neue Studie der University at Buffalo School of Management zeigt. Die in der Zeitschrift Personnel Psychology veröffentlichte Studie ergab, dass … Weiterlesen

Corona: Die Menschen stumpfen ab

Studie: Menschen entwickeln Desensibilisierung gegenüber Krankheiten, Tod durch COVID-19 20.07.2021 Obwohl die Menschen Anfang 2020 Toilettenpapier horteten, sich unablässig die Hände wuschen und das Haus nicht verlassen wollten, schrauben sie elf Monate später schon die Sicherheitsvorkehrungen für COVID-19 herunter und ignorieren Warnungen, wie eine neue Studie der University of California, Davis, zeigt. Die Forscher des … Weiterlesen

Doping: Täuschungstechniken von Sportlern in der Kommunikation

Presseinformation: Die Lügen der dopenden Spitzensportler Göttinger Sportsoziologe analysiert Falschaussagen von Profi-Radfahrern 16.06.2021 Wie sprechen Sportlerinnen und Sportler im Spitzensport über Doping, wenn sie selbst dopen? Oder schweigen sie nur? Eine neue Studie der Universität Göttingen zeigt: Jede Entscheidung eines Athleten oder einer Athletin zum Doping macht fast zwangsläufig täuschende Kommunikation wie Lügen oder Verschweigen … Weiterlesen

Kommunikation im REM-Schlaf

Kognitionswissenschaftler weisen Kommunikationsfähigkeiten von Menschen im REM-Schlaf nach 19.02.2021 Mit schlafenden Versuchspersonen lassen sich komplexe Nachrichten austauschen. Das haben Wissenschaftler des Instituts für Kognitionswissenschaft der Universität Osnabrück gemeinsam mit internationalen Kolleginnen und Kollegen jetzt in Studien gezeigt. „Wir konnten nachweisen, dass schlafende Menschen nicht komplett von der Wachwelt abgeschottet sind. Sie können im Schlaf sogar … Weiterlesen

Keine falsche Sicherheit: Deutsche wollen Kommunikation von Unsicherheit in der Corona-Pandemie

Bevölkerungsweite Umfrage zur Kommunikation wissenschaftlicher Daten 19.12.2020 Die Covid-19-Pandemie zeigt uns einmal mehr, dass zu Wissenschaft auch Unsicherheit gehört. Dass die meisten Bürger*innen über diese Unsicherheit auch offen informiert werden wollen, zeigt eine bevölkerungsweite Befragung des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung und der Charité — Universitätsmedizin Berlin. Die Ergebnisse sind jetzt im Journal JAMA Network Open erschienen. … Weiterlesen

Patientenkommunikation – Kommunikationspsychologie

Wie sag ich’s meinen Patientinnen und Patienten? 15.09.2020 Mit einer einfachen Veränderung der Kommunikation können Ärztinnen und Ärzte das Verständnis bei ihren Patientinnen und Patienten enorm steigern Die Kommunikation zwischen Menschen, die im Gesundheitswesen arbeiten sowie Patientinnen und Patienten ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für eine effektive medizinische Betreuung. Von der Mehrzahl der Patientinnen und … Weiterlesen

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren