Unterstützen Sie bitte PSYLEX durch eine Spende (und lesen Sie werbefrei).

Sprachliche Veränderungen vor Alzheimer, Demenz

Desintegration an der Schnittstelle zwischen Syntax und Semantik bei der Alzheimer-Krankheit im Anfangsstadium: Neue Erkenntnisse aus komplexen Satzanaphern bei amnestischer leichter kognitiver Beeinträchtigung 29.02.2024 Menschen mit leichten kognitiven Beeinträchtigungen, insbesondere … Weiterlesen

Sprachentwicklungsstörungen und die Psyche

Die psychischen Bedürfnisse von jungen Menschen mit Sprachentwicklungsstörungen sollten berücksichtigt werden 17.02.2024 Es ist dringend notwendig, die psychischen Bedürfnisse junger Menschen mit Sprachentwicklungsstörungen (SES) zu verbessern laut Forschern des University … Weiterlesen

Schlechte Grammatik führt zu körperlichen Stress

Physiologische Reaktionen und kognitive Verhaltensweisen: Werte der Herzfrequenzvariabilität zeigen Sprachkenntnisse an 31.10.2023 Eine im Journal of Neurolinguistics veröffentlichte Studie von Wissenschaftlern der Universität Birmingham hat zum ersten Mal gezeigt, wie … Weiterlesen

Schüchternheit bei der Sprachbewertung

Schüchternheit kann sich auf die Leistung von Kleinkindern in Sprachtests auswirken 13.10.2023 Eine aktuelle Studie der Psychologin Sarah Kucker von der Southern Methodist University und Liesl Melnick legt nahe, dass … Weiterlesen

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Wir haben festgestellt, dass Sie einen Ad-Blocker aktiviert haben.

Bitte erwägen Sie, uns zu unterstützen, indem Sie Ihren Ad-Blocker deaktivieren, es hilft uns bei der Aufrechterhaltung dieser Website.

Es ist auch möglich uns mit einer kleinen Spende finanziell zu unterstützen, so dass wir auf PSYLEX die Werbung deaktivieren können. Mehr dazu hier.

Um den Inhalt zu sehen, deaktivieren Sie bitte den Adblocker und aktualisieren Sie die Seite.