Virtuelle Realität zur Wutkontrolle

Die Anwendbarkeit eines auf virtueller Realität basierenden Trainings zur Wutkontrolle bei aggressiven Personen 09.05.2022 Virtuelle Realität kann eine wirksame Strategie zur Wutkontrolle bei aggressiven Personen sein. Eine neue in der Fachzeitschrift Cyberpsychology, Behavior and Social Networking veröffentlichte Studie zeigt, dass ein Trainingsprogramm zur Wutkontrolle in der virtuellen Realität das Ausmaß der ausgelösten Wut verringern kann. … Weiterlesen

Männer mit Bluthochdruck scheinen Ärger anderer Personen verzerrt wahrzunehmen

Bitte nicht ärgern! 31.03.2022 Männer mit Bluthochdruck scheinen Ärger anderer Personen verzerrt wahrzunehmen, wie eine Studie von Alisa Auer und Professorin Petra Wirtz vom Exzellenzcluster Centre for the Advanced Study of Collective Behaviour der Universität Konstanz zeigt. Bluthochdruck ist eine Krankheit. Doch bei der überwiegenden Mehrheit der Fälle hat sie keine erkennbare organische Ursache. Fachleute … Weiterlesen

Wer Wut zeigt, wird eher verurteilt

Falsche Anschuldigungen sind weit verbreitet und oft folgenreich; Forscher zeigen Paradoxon bei der subjektiven Beurteilung der Schuld eines Verdächtigen 30.09.2021 Aus einem Lagerraum des Unternehmens werden Geräte vermisst. Von den drei Angestellten mit Zugang reagieren zwei ruhig, als sie von der Geschäftsleitung befragt werden. Ein dritter schreit und flucht und ist offensichtlich wütend. Wer ist … Weiterlesen

Wie Autisten und ‚Gefühlsblinde‘ Wut im Gesichtsausdruck wahrnehmen

Autisten fällt es schwerer, Wut im Gesichtsausdruck zu erkennen; Menschen mit Alexithymie nehmen sie intensiver wahr 03.06.2021 Die Fähigkeit autistischer Menschen, Gesichtsausdrücke genau zu erkennen, wird durch die Geschwindigkeit, mit der der Ausdruck erzeugt wird, und der Intensität beeinflusst laut einer Studie der Universität Birmingham. Insbesondere sind autistische Menschen tendenziell weniger in der Lage, Wut … Weiterlesen