Zu viel Sport kann Stimmung verschlechtern

Herzfrequenzvariabilität, Stimmung und Leistung: eine Pilotstudie über den Zusammenhang zwischen diesen Variablen bei Amateur-Rennradfahrern 13.05.2022 Um Fitness aufzubauen, müssen Sportler ihren Körper belasten, und durch die Erholung passt sich der Körper an und ist in der Lage, in der nächsten Trainingsrunde eine höhere Belastung zu bewältigen. Die Kontrolle eines angemessenen Maßes an Belastung und Erholung … Weiterlesen

Perfektionismus, Misserfolge und Burnout bei Sportlern

Besessenheit in Bezug auf Misserfolge und Streben nach Perfektion stehen im Zusammenhang mit Burnout 24.04.2022 Sportler, die nach Perfektion streben und sich auf ihre Fehler fixieren, haben ein erhöhtes Risiko für Burnout laut einer von der Universität Essex geleiteten und im Journal of Clinical Sport Psychology veröffentlichten Studie. Mehr als 250 Sportler – sowohl in … Weiterlesen

Leidenschaft ist größter Schlüssel für Erfolg

Fußballpsychologie: Leidenschaft als Schlüssel zum Erfolg: Untersuchung von Motivationsfaktoren bei Fußballspielern 22.04.2022 Für Menschen, die in ihrem Bereich zu den Besten der Besten gehören, ist Leidenschaft der absolut wichtigste Faktor. Sie ist der wesentliche Schlüssel zum Erfolg, sagt Hermundur Sigmundsson, Professor am Fachbereich Psychologie der Norwegian University of Science and Technology. Psychologen der NTNU haben … Weiterlesen

Körperlich fitte Grundschulkinder fühlen sich besser und können sich besser konzentrieren

Sport verbessert Konzentration und Lebensqualität 05.04.2022 Körperlich fitte Grundschulkinder fühlen sich besser und können sich besser konzentrieren. Sie schaffen eher den Sprung aufs Gymnasium als Kinder, die sportlich weniger leistungsfähig sind. Erstmals belegt dies eine Studie der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften an der Technischen Universität München (TUM). Regelmäßige Bewegung hält Kinder gesund und macht … Weiterlesen

Bewegung kann Depressionssymptome verringern / Wirkung von Therapie verstärken

Ausmaß, Zeitpunkt und Dauer der stimmungsmäßigen und kognitiven Auswirkungen einer akuten moderaten körperlichen Betätigung bei einer schweren depressiven Störung 31.03.2022 Eine halbe Stunde Sport kann die Symptome von Depressionen für mindestens 75 Minuten nach dem Training verringern und den Nutzen einer Therapie verstärken. Dies geht aus zwei neuen Studien von Forschern der Iowa State University … Weiterlesen

Was hilft, wenn man in Drucksituationen versagt?

Eine Technik gegen Versagen unter Druck; Ein dynamischer Griff mit der linken Hand hilft, die maximale Leistung abzurufen 15.03.2022 Die Bilder sind legendär: Tennischampions, die den entscheidenden Ball zum Match-Gewinn ins Aus schlagen, Golfer, die nur wenige Zentimeter vom Loch entfernt, den Ball noch vorbeispielen oder Vortragende, die kein Wort mehr herausbringen. Allen ist gemeinsam, … Weiterlesen

Taekwondo verbessert Selbstregulation von Kindern

Verbessert Taekwondo die Selbstregulation von Kindern? Wenn ja, wie? 08.01.2022 Der in der Zeitschrift Developmental Psychology veröffentlichte Bericht beschreibt, wie Forscher der Universität Surrey 240 Grundschüler im Alter von 7-11 Jahren über einen Zeitraum von 11 Wochen auf die Auswirkungen von Taekwondo im Unterricht untersuchten. Selbstregulation Selbstregulation beschreibt die Fähigkeit eines Menschen, seine Emotionen, sein … Weiterlesen

Psychologische Intervention verringert Doping bei Sportlern

Die Vorstellung künftiger Schuldgefühle hilft Sportlern, sich vom Doping fernzuhalten 12.12.2021 Einer neuen Studie zufolge könnte es sich als wirksame Waffe im Kampf gegen Doping erweisen, durch psychologische Intervention an das „zukünftige Schuldgefühl“ der Sportler zu appellieren. Die Forscher fanden heraus, dass die Imagination von Schuldgefühlen bei Spitzensportlern, die verbotene leistungssteigernde Mittel verwenden, eine stärkere … Weiterlesen

10-minütiger Lauf kann Gehirnleistung steigern

Moderates Laufen steigert die Stimmung und die exekutiven Funktionen und ist mit einer bilateralen präfrontalen Aktivierung verbunden 06.12.2021 Laufen kann eine positive Auswirkung auf die geistige Gesundheit haben. Forscher der Universität Tsukuba haben herausgefunden, dass nur 10 Minuten mäßig intensives Laufen die lokale Durchblutung verschiedener Stellen im bilateralen präfrontalen Kortex erhöht – dem Teil des … Weiterlesen

‚Basketballpsychologie‘: Warum der ‚Kopf‘ beim Basketball den Körper übertrumpft

Spielerprofilierung und -monitoring im Basketball: Eine Studie über die wichtigsten nicht spielbezogenen Leistungsindikatoren aus der Sicht von Spitzensporttrainern 01.12.2021 Eine neue Studie unter der Leitung von Michael Rogers von der University of South Australia zeigt, warum Trainer glauben, dass „Spielintelligenz“, Arbeitsmoral und Wettbewerbsfähigkeit (psychologische Eigenschaften, die z.B. der höchstbezahlteste Sportler überhaupt – der US-Basketballspieler Michael … Weiterlesen