Künstlerische Aktivitäten können Selbstbeherrschung / soziales Verhalten verbessern

Künstlerische und kulturelle Aktivitäten verbessern Selbstbeherrschung und verringern antisoziales Verhalten 23.03.2022 Jugendliche, die an künstlerischen und kulturellen Aktivitäten wie Tanz, Theater, Lesen und Konzertbesuchen teilnehmen, neigen bis zu zwei Jahre später weniger zu antisozialem und kriminellem Verhalten laut einer neuen Studie von Forschern des UCL (University College London) und der University of Florida. Die Studie … Weiterlesen

Wie hoch ist der Preis für Selbstkontrolle?

Studie quantifiziert die subjektiven Kosten der Selbstbeherrschung beim Menschen 27.08.2021 Ein Forscherteam hat herausgefunden, welche Anstrengungen wir unternehmen, um im Alltag keine Selbstbeherrschung (Selbstkontrolle, Selbstdisziplin) ausüben zu müssen – Ergebnisse, die neue Einblicke in die Beweggründe für menschliches Verhalten bieten. Versagen der Selbstkontrolle Das Versagen der Selbstkontrolle ist ein Problem, mit dem wir Menschen jeden … Weiterlesen

COVID-19-Studie: Lebenssinn und Selbstkontrolle schützen gegen Stress

22.10.2020 Neben vielen anderen hat die Corona-Krise auch massive psychische Folgen. Aber was hilft Menschen, gut durch diese Zeit zu kommen? Die Sinnforscherin Tatjana Schnell von der Uni Innsbruck und der Psychologe Henning Krampe von der Charité – Universitätsmedizin Berlin haben dazu eine Studie mit mehr als 1500 Menschen durchgeführt. Eines der Ergebnisse: Sinnerleben ist … Weiterlesen

Marshmallow-Test von Walter Mischel

Kritik an Replikationsstudie – Marshmallow-Test doch bestätigt LMU-Ökonom Fabian Kosse hat eine Replikationsstudie überprüft, die einen Klassiker der Entwicklungspsychologie ins Wanken brachte. Seine Analyse bestätigt jedoch die Aussagekraft des ursprünglichen Experiments. Wenige Studien aus der Psychologie sind so bekannt wie der Marshmallow-Test, den Walter Mischel in den 1960er-Jahren an der Universität Stanford entwickelte. Demnach sagt … Weiterlesen