Elterliche Techniknutzung, psychische Gesundheit und Gewaltverhalten des Kindes

Studie zeigt Zusammenhang zwischen dem Technik-Nutzungsverhalten der Eltern und der psychischen Gesundheit und dem gewalttätigen Verhalten von Heranwachsenden 21.11.2023 Eine neue in BMC Public Health veröffentlichte Studie von Bangor University … Weiterlesen

Smartphones wirken sich negativ auf psychische Gesundheit aus

Die Auswirkungen der Smartphone-Nutzung auf das Lernverhalten und das psychologische Wohlbefinden im Klassenzimmer 29.04.2023 In Innovative Higher Education erklärt eine Psychologin, warum das “Abschalten” des Smartphones das psychische Wohlbefinden verbessern … Weiterlesen

Digital Detox: Wieviel ist nötig?

Weniger Smartphone, mehr Wohlbefinden 20.04.2022 Wie viel digital Detox ist nötig, um besser zu leben? Die gute Nachricht: Komplett verzichten müssen wir nicht. Von Nackenschmerz bis Suchtverhalten reichen die negativen … Weiterlesen

Hilft das Smartphone gegen Langeweile?

Studie: Die Beschäftigung mit dem Smartphone reduziert weder Langeweile noch Müdigkeit 08.07.2021 Ein Forscherteam am Institut für Verhaltenswissenschaften der Radboud-Universität in den Niederlanden hat herausgefunden, dass Arbeitnehmer, die ihr Smartphone … Weiterlesen

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

Psylex.de ist angewiesen auf Werbeerlöse. Deaktivieren Sie bitte Ihren Werbeblocker für Psylex!
Für 1,67€ – 2,99 € im Monat (kein Abo) können Sie alle Artikel werbefrei und uneingeschränkt lesen.
>>> Zur Übersicht der werbefreien Zugänge <<<



Wenn Sie auf diese Seite zurückgeleitet werden:

Sie müssen Ihren Werbeblocker für Psylex deaktivieren, sonst werden Sie auf diese Seite zurückgeleitet.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie bei Ihrem Browser das Adblock-System ausschalten (je nach Browser ist das unterschiedlich, z.B. auf den Browser auf Standard zurücksetzen; nicht das “private” oder “anonyme” Fenster, oder die Opera- oder Ecosia-App benutzen), sollten Sie einen anderen Browser (Chrome oder Edge) verwenden.

Sobald Sie dann einen Zugang bzw. Mitgliedskonto erworben und sich eingeloggt haben, ist die Werbung für Sie auf Psylex deaktiviert.