Vorboten in Kindheit für Selbstverletzung im Jugendalter

Einflussfaktoren in der Kindheit auf nicht-suizidales selbstverletzendes Verhalten in der Adoleszenz 01.03.2024 Eine neue Studie zeigt, dass Jugendliche ein höheres Risiko für absichtliches nicht-suizidales selbstverletzendes Verhalten zeigen – also sich … Weiterlesen

Mehr Geschwister = schlechtere psychische Gesundheit?

Anzahl der Geschwister und psychische Gesundheit bei Heranwachsenden: Erkenntnisse aus den U.S.A. und China 10.01.2024 Jugendliche aus größeren Familien haben eine schlechtere psychische Gesundheit als solche mit weniger Geschwistern, so … Weiterlesen

Problemlösungskompetenz bei Eltern kranker Kinder

Das Training von Problemlösungsfähigkeiten kann die psychosozialen Erfolge der Eltern verbessern 03.01.2024 Bei Eltern von Kindern mit chronischen Krankheiten wird ein Training der Problemlösungskompetenz (PSST) mit einer Verbesserung der elterlichen, … Weiterlesen

Kleine Kinder schildern konfliktbeladene Auseinandersetzungen in der Familie

“Sie schreien und ich schreie zurück”: Die Schilderungen von Vorschulkindern zu konfliktreichen Interaktionen zu Hause 24.10.2023 Kleine Kinder sind in der Lage, ausführlich über ihre Gefühle zu sprechen und darüber, … Weiterlesen

Familientherapie bei Verhaltensstörungen / -problemen

Funktionelle Familientherapie ist nicht durchgängig effektiver (oder weniger effektiv) als andere Angebote 19.07.2023 Die funktionale Familientherapie ist eine familienbasierte Intervention für verhaltensauffällige Jugendliche. Obwohl sie in 45 US-Bundesstaaten und in … Weiterlesen

Arbeit im Homeoffice und Arbeit-Familie-Konflikt

Arbeit-Familie-Konflikt und psychische Beanspruchung im Homeoffice während der COVID-19-Pandemie 27.03.2023 Seit der COVID-19-Pandemie arbeiten mehr Beschäftigte im Homeoffice. Insbesondere bei Beschäftigten mit familiären Verpflichtungen kann dies zu Arbeit-Familie-Konflikten beitragen und … Weiterlesen

Risiko für schwere Depressionen erhöht sich bei mehr betroffenen Familienmitgliedern

Belastung durch schwere Depressionen der Mutter, des Vaters oder der Geschwister mit einem doppelt so hohen Risiko für schwere Depressionen bei Männern verbunden; ähnliches Muster bei Frauen beobachtet 11.02.2023 Das … Weiterlesen

Psychose: Einbeziehung der Familie kann zu erfolgreicherer Behandlung führen

Motivationale Gesprächsführung für Angehörige: Randomisierte kontrollierte Studie über ein kurzes Training für Betreuungspersonen bei Erst-Psychosen 23.11.2022 Neuen Forschungsergebnissen des Boston Medical Center zufolge führt die Einbeziehung der Familie in die … Weiterlesen

Postpartale Depression: Psychische Erkrankungen in Familie erhöhen Risiko

Psychiatrische Störungen in der Familiengeschichte als Risikofaktor für postpartale Depressionen bei Müttern 23.08.2022 Schwangere Frauen mit einer psychischen Erkrankung in der Familienanamnese haben einem neuen Forschungsbericht zufolge ein erhöhtes Risiko … Weiterlesen

Homeoffice kann Konflikte zwischen Beruf und Familie reduzieren

Homeoffice kann Konflikte zwischen Beruf und Familie reduzieren – insbesondere bei ausgiebiger Nutzung 22.06.2022 Büroarbeit in den eigenen vier Wänden ist seit Beginn der Corona-Pandemie weit verbreitet. Eine neue Studie … Weiterlesen