Erst Freundschaft, dann Liebe?

Zwei Drittel der Liebespaare beginnen als Freunde laut einer Studie 13.07.2021 In Film und Fernsehen wird oft gezeigt, dass eine Romanze beim ersten Zusammentreffen zweier Fremder entfacht wird. Im wirklichen Leben beginnen Paare jedoch viel häufiger als Freunde. Zwei Drittel der romantischen Beziehungen beginnen platonisch laut einer neuen Studie in Social Psychological and Personality Science. … Weiterlesen

Macht in Liebesbeziehungen und die Beziehungsqualität

Psychologie: Gefühlte Macht entscheidet über Liebesglück 28.06.2021 Männer und Frauen sind in Beziehungen besonders zufrieden, wenn beide das Gefühl haben, die ihnen wichtigen Entscheidungen treffen zu können. Dabei geht es weniger um die tatsächliche, objektive Macht, sondern um die persönliche Wahrnehmung der Situation. Das zeigt eine neue Studie von Forschenden der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) und … Weiterlesen

Beziehungen in Zeiten von COVID-19

Pressemitteilung der Universität Innsbruck Geprüfte Liebe: Beziehungen in der Pandemie 02.04.2021 Liebe neu zu erfahren, Beziehungen neu zu organisieren sowie das intensive Zusammenleben oder Getrenntsein neu zu erleben – vor diesen Herausforderungen standen Paare während der Corona-Pandemie, die das Leben der Menschen grundlegend verändert hat. Marcel Zentner, Professor am Institut für Psychologie, hat gemeinsam mit … Weiterlesen

Die Ziele in der Beziehung

Beziehungspartner beeinflussen sich in ihren Zielen gegenseitig 08.09.2020 Was ein Partner in einer Zweierbeziehung vermeidet, möchte der andere auf Dauer ebenfalls vermeiden – und was eine Seite erreichen will, das will die andere auch. Solche Effekte lassen sich fast unabhängig von Geschlecht, Alter und Beziehungsdauer beobachten, wie Forschende der Universität Basel in einer Studie mit … Weiterlesen

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren