Beeinflusst Ihre Persönlichkeit Ihre Arbeitsleistung?

Persönlichkeitsmerkmale sagen Erfolg in verschiedenen Berufen unterschiedlich voraus 18.12.2021 Kann Ihre Persönlichkeit Ihre Arbeitsleistung beeinflussen? Laut einer neuen Studie von Management- und Psychologieforschern hängt dies von der jeweiligen Tätigkeit ab. Obwohl frühere Studien Aussagen über die Auswirkungen von Persönlichkeitsmerkmalen auf die Arbeitsleistung im Allgemeinen gemacht haben, hängen die Besonderheiten dieser Beziehungen wirklich von der Arbeit … Weiterlesen

„Unbegrenzte“ Willenskraft kann den Arbeitstag bei Schlafmangel produktiver machen

Die Rolle von regulatorischen, affektiven und motivationalen Ressourcen bei der negativen Auswirkung von Schlaf auf die Effektivität von Arbeitnehmern im Arbeitsbereich 08.12.2021 Schlafmangel wirkt sich negativ auf die tägliche Arbeitsleistung aus, da er die Willenskraft und die emotionalen sowie motivationalen Ressourcen verringert, besagt eine neue Studie des Trinity College Dublin. Die mentale Verfassung eines Arbeitnehmers … Weiterlesen

Pandemiebedingte psychische Belastungen bestehen in der Mehrheit der Betriebe

Pandemie erschwert die Arbeit an und mit Menschen 29.11.2021 Zwei von drei Betrieben geben an, dass sich während der Corona-Pandemie die Arbeit mit Kunden oder anderen betriebsexternen Kontaktpersonen erschwert habe. In rund jedem dritten Betrieb waren auch Ängste der Beschäftigten vor einer Infektion am Arbeitsplatz ein Thema. In mehr als jedem vierten Betrieb kam es … Weiterlesen

Zur Psychologie des Montagsblues

Woher kommt der Montagsblues? – Studie der Universität Leipzig zu gefühlt schwierigstem Arbeitstag der Woche 26.08.2021 Der Montagsblues: Die meisten Menschen kennen das mulmige Gefühl zu Beginn der neuen Arbeitswoche. Es bindet bei Erwerbstätigen erstaunlich viel Energie und zehrt oft das Erholungspolster vom Wochenende schnell auf. Doch warum empfinden wir gerade den Montag oft als … Weiterlesen

Attraktivität zahlt sich am Arbeitsplatz aus; aber es gibt einen Trick, um die Chancen auszugleichen

Attraktivität, Macht und nonverbale Präsenz bei der Bewertung der Einstellungschancen 21.08.2021 Schöne bzw. attraktive Menschen werden eher eingestellt, erhalten bessere Leistungsbeurteilungen und werden besser bezahlt – aber nicht nur wegen ihres guten Aussehens, wie eine neue Studie der University at Buffalo School of Management zeigt. Die in der Zeitschrift Personnel Psychology veröffentlichte Studie ergab, dass … Weiterlesen

Kreativität am Arbeitsplatz fördern

Förderung der Kreativität von Mitarbeitern: Auswirkungen von Wahlmöglichkeiten, Belohnungen und Persönlichkeit 19.06.2021 Um die Kreativität von Mitarbeitern zu fördern, sollten Führungskräfte erwägen, ihnen eine Reihe von Belohnungen anzubieten, aus denen sie wählen können laut einer Studie der Universitäten Tulane, North Carolina at Greensboro und National Taiwan Normal. Die von Jing Zhou und Kollegen durchgeführte psychologische … Weiterlesen

Betriebliche Wiedereingliederung nach psychischen Krisen

Nach psychischer Krise erfolgreich zurück in den Betrieb 17.06.2021 Psychische Erkrankungen sind heute die zweithäufigste Diagnosegruppe bei Abwesenheit durch Krankschreibung. Durchschnittlich fallen Betroffene 37 Tage aus. Zur Bewältigung ihrer Krise benötigen sie eine adäquate medizinisch-therapeutische Versorgung und die Unterstützung durch das private Umfeld. Jedoch ist die Unterstützung durch das soziale und betriebliche Umfeld, in dem … Weiterlesen

Wirksamkeit von Achtsamkeitstechniken im Arbeitskontext

Achtsamkeit am Arbeitsplatz – Gesundheitsforschung zeigt die Wirksamkeit auf 18.05.2021 Achtsamkeit findet zunehmend Beachtung in der Arbeitswelt. Als aktueller Gesundheitstrend findet diese Form der Stressbewältigung ihren Weg immer häufiger auch in betriebliche Gesundheitsprogramme: Kursangebote zu Yoga, Meditation oder Qigong gehören in vielen großen Unternehmen inzwischen fest zum Portfolio der betrieblichen Gesundheitsförderung. Gesundheitsforscherinnen der Uni Witten/Herdecke … Weiterlesen

Arbeitszufriedenheit im Homeoffice

Pressemitteilung der DAK DAK-Studie: Mehr als ein Drittel der Beschäftigten arbeitet regelmäßig im Homeoffice – bei hoher Zufriedenheit und Produktivität 23.04.2021 Homeoffice hat sich in der deutschen Arbeitswelt etabliert. Doch ein gewisses Homeoffice-Potenzial bleibt ungenutzt: Fast die Hälfte aller Beschäftigten könnte – von der Tätigkeit her – ganz oder zu einem großen Teil von zu … Weiterlesen

Psychische Erkrankungen in der Arbeitswelt und betriebliche Wiedereingliederung

Pressemitteilung der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin Faktoren erfolgreicher Rückkehr aus Sicht der Betroffenen 01.04.2021 Die Rückkehr in den Betrieb oder Return to Work (RTW) nach einer psychischen Krise ist ein komplexer, jedoch nicht hinlänglich erforschter Prozess. Eine Studie der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) analysierte das Erleben, Verhalten und Handeln der zurückkehrenden Beschäftigten … Weiterlesen