Elektrokonvulsionstherapie bei psychischen Erkrankungen

Elektrokonvulsionstherapie (EKT) verringert den Schweregrad bestimmter psychischer Erkrankungen 10.04.2024 Forscher haben herausgefunden, dass die Elektrokonvulsionstherapie (EKT, auch Elektrokrampf- oder veraltet Elektroschocktherapie genannt), bei der elektrischer Strom durch das Gehirn geleitet … Weiterlesen

Kleptomanen zeigen bestimmte Blickmuster und Gehirnaktivitäten

Studie untersuchte die Verarbeitung situativer Schlüsselreize bei Menschen mit Kleptomanie 18.02.2023 Ein Forscherteam der Universität Kyoto hat kürzlich herausgefunden, dass Patienten mit Kleptomanie bestimmte Blickmuster und Hirnaktivitäten zeigen, wenn ihnen … Weiterlesen

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

Psylex.de ist angewiesen auf Werbeerlöse. Deaktivieren Sie bitte Ihren Werbeblocker für Psylex!
Für 1,67€ – 2,99 € im Monat (kein Abo) können Sie alle Artikel werbefrei und uneingeschränkt lesen.
>>> Zur Übersicht der werbefreien Zugänge <<<



Wenn Sie auf diese Seite zurückgeleitet werden:

Sie müssen Ihren Werbeblocker für Psylex deaktivieren, sonst werden Sie auf diese Seite zurückgeleitet.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie bei Ihrem Browser das Adblock-System ausschalten (je nach Browser ist das unterschiedlich, z.B. auf den Browser auf Standard zurücksetzen; nicht das “private” oder “anonyme” Fenster, oder die Opera- oder Ecosia-App benutzen), sollten Sie einen anderen Browser (Chrome oder Edge) verwenden.

Sobald Sie dann einen Zugang bzw. Mitgliedskonto erworben und sich eingeloggt haben, ist die Werbung für Sie auf Psylex deaktiviert.