Verkehrspsychologie: Was treibt Raser an?

Studie stellt Zusammenhang her zwischen riskantem Autofahren und Aggressivität, Energydrinks, biologischen Merkmalen 05.10.2021 Eine neue psychologische Langzeitstudie über Autofahrer hat einen Zusammenhang zwischen Verkehrsverurteilungen, Unfällen und alltäglichen Verhaltensweisen wie dem Verzehr von Junkfood, Energydrinks oder Alkoholkonsum festgestellt. Die Forscher haben auch Hinweise darauf gefunden, dass dieser Zusammenhang mit genetischen Variationen im Serotonin-Stoffwechsel zusammenhängt – dem … Weiterlesen

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren