Wie Cannabis die Gehirnaktivität stört und Denkstörungen verursachen kann

Die Intoxikation durch Δ9-Tetrahydrocannabinol (THC) ist durch eine gestörte Aktivität des präfrontalen Cortex gekennzeichnet 18.06.2024 Eine neue Studie zeigt, dass die wichtigste psychoaktive Komponente in Cannabis bzw. Marihuana die normalen...

Dieser Artikel ist nur für angemeldete Mitglieder sichtbar.
Lesen Sie Psylex ohne Werbung und erhalten Sie freien Zugang zu allen Artikeln über ein Mitgliedskonto (ab 1,67€ pro Monat; ohne Abo):
Login Jetzt anmelden

Häufigkeit von Marihuana-assoziierten psychotischen Episoden

Bewertung der Häufigkeit und der Einflussfaktoren von Marihuana-assoziierten psychotischen Symptomen in der beobachtenden, experimentellen und medizinischen Forschung 17.06.2024 Ein Forscherteam aus Computerbiologen und Psychologen des University College London hat in … Weiterlesen

Cannabiskonsum scheint PTBS-Therapie nicht zu beeinträchtigen

Cannabiskonsum und traumafokussierte Therapie bei Posttraumatischer Belastungsstörung und Drogenkonsumstörungen 11.06.2024 Trotz der Risiken, die mit der Selbstmedikation bei psychischen Problemen verbunden sind, stört der Cannabiskonsum die übliche Therapie der Posttraumatischen … Weiterlesen

Cannabis: Erhöhtes Psychoserisiko bei Jugendlichen

Studie untersuchte altersabhängigen Zusammenhang zwischen Cannabiskonsum und dem Risiko einer psychotischen Störung 23.05.2024 Laut einer in der Fachzeitschrift Psychological Medicine veröffentlichten Studie besteht ein starker Zusammenhang zwischen Cannabiskonsum und dem … Weiterlesen

Cannabis-Konsum und Abbau der kognitiven Fähigkeiten

Studie untersuchte Zusammenhang zwischen Cannabiskonsum und subjektivem kognitiven Abbau bei Menschen im Alter von 45 Jahren und älter 10.04.2024 Eine neue Studie von Forschern der Upstate Medical University zeigt, dass … Weiterlesen

Angststörungen und Cannabis-Konsum

Starker Cannabiskonsum erhöht das Risiko für die Entwicklung einer Angststörung 06.02.2024 27 Prozent der Personen, die wegen Cannabiskonsums die Notaufnahme aufsuchten, entwickelten innerhalb von drei Jahren eine neue Angststörung laut … Weiterlesen