Zusammenhang zwischen Religiosität und Chronotyp, Lebenszufriedenheit

„Gottlose Eulen, fromme Lerchen“? Religiosität und Gewissenhaftigkeit sind mit der Morgenpräferenz verbunden und erklären (teilweise) deren Auswirkungen auf die Lebenszufriedenheit 25.05.2023 Eine neue Analyse deutet darauf hin, dass die Religiosität … Weiterlesen

Verstärktes Angstlernen bei Abendmenschen („Eulen“)

Chronotyp „Nachteule“ zeigt einen verstärkten Angsterwerb, was das Risiko für die Entwicklung von Angststörungen erhöhen kann 10.11.2022 Eine neue Studie zeigt, dass die höhere Anfälligkeit von Personen mit abendlichem Chronotyp … Weiterlesen

Zusammenhang: Persönlichkeit und Chronotyp

Studie zeigt Zusammenhang zwischen Persönlichkeitsmerkmalen und Schlafmustern (Morgen- oder Abendmensch) 23.06.2021 Forscher des Fachbereichs Psychologie der University of Warwick haben eine Verbindung zwischen den verschiedenen Hierarchien der Persönlichkeit, dem Schlafverhalten … Weiterlesen

Missachtung der Körperuhr: Zusammenhang mit Depressivität und Wohlbefinden

Ein gestörter Schlafrhythmus kann Depressivität und geringeres Wohlbefinden mit sich bringen 08.06.2021 Menschen, deren Schlafrhythmus gegen ihre natürliche Körperuhr verläuft, leiden eher an Depressionen und haben ein geringeres psychisches Wohlbefinden … Weiterlesen