Mentale / psychische Gesundheit Forschung

Mentale / Psychische Gesundheit
Forschung, News

News aus Forschung und Wissenschaft zur mentalen Gesundheit

Die aktuellsten Nachrichten von PSYLEX zu diesem Thema finden Sie nun unter News aus der Forschung zu: Psychische Gesundheit.
  • 01.04.2021 Natur und psychische Gesundheit
    Biodiversität kann sich positiv auf mentale Gesundheit auswirken: In Regionen mit mehr Pflanzen- und Vogelarten geht es den Menschen besser.
    zum Artikel
  • 31.03.2021 Bewegung
    Körperliche Aktivität ist gut für die psychische Gesundheit. Es kommt aber auch darauf an, wie abwechslungsreich sie ist.
    zum Artikel
  • 20.08.2020 Corona und die Psyche
    Covid-19: Deutschlandweite Studie zur psychischen Belastung im Gesundheitswesen – Pflegekräfte besonders betroffen.
    zum Artikel
  • 22.07.2020 Corona: Ältere Menschen
    Wie erlebten Senioren den Corona-Lockdown? Aktuelle Studie weist psychische Widerstandskraft älterer Menschen nach.
    zum Artikel
  • 10.07.2020 Corona und die Psyche
    Psychische Gesundheit von Kindern hat sich während der Corona-Pandemie verschlechtert.
    zum Artikel
  • 08.07.2020 Schlaf und Psyche
    Unzureichender Schlaf schadet der psychischen Gesundheit von Kindern.
    zum Artikel
  • 01.06.2020 Psychisches Wohlbefinden
    Studie untersuchte die Auswirkungen wichtiger Lebensereignisse auf das psychische Wohlbefinden.
    zum Artikel
  • 23.05.2020 Berufspsychologie
    Studie untersuchte globale Prävalenz für psychische Erkrankungen und Risikofaktoren der psychischen Gesundheit bei Polizisten.
    zum Artikel
  • 25.03.2020 Coronavirus
    Die Risiken für die psychische Gesundheit von Beschäftigten im Gesundheitswesen, die COVID-19 behandeln
    zum Artikel
  • 01.03.2020 Stress / Natur
    10 Minuten Sitzen oder Gehen in der Natur verbessert das psychische Wohlbefinden.
    zum Artikel
  • 15.02.2020 Psyche und Ernährung
    Psychische Gesundheitsprobleme durch Fehlernährung?
    zum Artikel
  • 08.02.2020 Schlaf und Psyche
    Die psychische Gesundheit von Kindern wird durch die Schlafdauer beeinflusst.
    zum Artikel
  • 24.01.2020 Körper und Psyche
    Stigma der Gesichtslähmung fordert psychischen Tribut, besonders wenn sie später im Leben auftritt.
    zum Artikel
  • 04.01.2020 Ernährung
    Wie die Ernährung die psychische Gesundheit beeinflusst: Was sind die Erkenntnisse?
    zum Artikel
  • 19.12.2019 Ruhestand
    Studie zeigt: Psychisch gesünder dank Rente.
    zum Artikel
  • 22.12.2018 Psychosomatik
    Negative Stimmung signalisiert die Immunantwort des Körpers
    zum Artikel
  • 26.09.2018 Psyche und Körper
    Studie untersuchte, ob die psychische Unzufriedenheit eher durch ein erhöhtes Gewicht (BMI) verursacht wird oder ob es umgekehrt läuft?
    zum Artikel
  • 24.08.2018 Traumforschung
    Süßere Träume in einem friedlichen Geist; Träume spiegeln die mentale Gesundheit wider.
    zum Artikel
  • 10.08.2018 Körperliche Bewegung
    Sport ist mit einer besseren psychischen Verfassung verbunden; zuviel Training ist aber schädlich für das psychische Wohlbefinden.
    zum Artikel
  • 17.05.2018 Psychische Probleme
    Störungen des zirkadianen Rhythmus (der sogenannten ‚inneren Uhr‘) wirken sich negativ auf die psychische Gesundheit aus.
    zum Artikel
  • 16.04.2018 Schutzfaktoren
    Studie: Rohes Obst und Gemüse sorgen für eine bessere psychische Gesundheit; die Top Ten der pflanzlichen Gesundheitsprodukte.
    zum Artikel
  • 03.04.2018 Selbsteinschätzung
    Selbstbewertung der mentalen Gesundheit als „gut“ (auch bei psychischen Erkrankungen) zieht oft eine zukünftige positive psychische Gesundheit nach sich – auch ohne Behandlung.
    zum Artikel
  • Whistleblower spielen eine sehr wichtige und unverzichtbare Rolle in der Gesellschaft. Jedoch sind die Auswirkungen des Whistleblowing auf die Gesundheit der Enthüller dramatisch laut einer neuen psychologischen Studie.
    zum Artikel
  • Forschungsarbeit analysiert die (negativen) psychologischen Effekte der freiverkäuflichen Medikamente Paracetamol und Ibuprofen.
    zum Artikel
  • Der Baum an der Bushaltestelle, der Löwenzahn zwischen den Pflastersteinen: Ein Blick auf etwas Natürliches kann das psychische Wohlbefinden verbessern; vom Menschen Erschaffenes erreicht das nicht – Studie.
    zum Artikel
  • Luftverschmutzung erhöht die psychische Belastung.
    zum Artikel
  • Studie untersuchte, ob es einen Zusammenhang zwischen Haustieren und der psychischen und körperlichen Gesundheit des Kindes gibt.
    zum Artikel
  • Orales Empfängnisverhütungsmittel verringert psychisches Wohlbefinden bei gesunden Frauen
    zum Artikel
  • Das Beobachten von Vögeln in der Wohngegend ist gut für die psychische Verfassung.
    zum Artikel
  • Die Auswirkungen von (rohem) Gemüse und Obst auf das psychische Wohlbefinden
    zum Artikel
  • Philosophische Psychologie
    Die Unterdrückung, Vermeidung existentieller Fragen, Glaubensfragen ist schlecht für die geistig Gesundheit.
    zum Artikel
  • Gesundheitspsychologie
    Ruhepausen, Erholung und das psychische Wohlbefinden: Die meisten verbringen die Zeit zur Erholung am liebsten allein.
    zum Artikel
  • Arbeitszufriedenheit
    Unzufriedenheit mit dem Beruf kann für die Gesundheit schon in jungen Jahren schädliche Auswirkungen haben.
    zum Artikel
  • Erhaltung
    Der Blick aufs Meer tut der psychischen Gesundheit gut laut einer in der Zeitschrift Health & Place veröffentlichten Nachricht.
    zum Artikel
  • Mentale Gesundheit
    Wie wichtig eine ausgewogene Ernährung für die psychische Gesundheit ist untersuchte eine in The Lancet Psychiatry veröffentlichte Studie. In vielen Fällen liegt einer psychischen Erkrankung eine schlechte Ernährung zugrunde bzw. wird durch Ernährungsmängel verschlimmert laut einer aktuellen Studie.
    zum Artikel
  • Gesunde Psyche durch gesunde Ernährung?
    Neue Studie entdeckt Verbindung zwischen dem Essen von Obst und Gemüse und der psychischen Gesundheit.
  • Beziehungsprobleme gefährden psychische Gesundheit von Mädchen
    Jugendliche Mädchen in nicht ‚idealen‘ Beziehungen zeigen eine größere Wahrscheinlichkeit für Probleme mit der psychischen Gesundheit
    zum Artikel
  • Fernsehen, elektronische Medien verringern Wohlbefinden bei Kindern
    Lange Zeit vorm Fernseher zu verbringen oder mit elektronischem Spielzeug zu spielen, scheint dem psychischen Wohlbefinden von Kindern abträglich zu sein.
  • Mit dem Rauchen aufhören verbessert psychische Gesundheit
    Das psychische Wohlbefinden kann durch einen Rauchstopp erhöht werden. Das wissen die meisten Behandler nicht…sie sind der Meinung, dass erst die Erkrankung behandelt werden sollte. Das ist ein Fehler
    zum Artikel
  • Im Ruhestand geistig fit bleiben
    Man bleibt im Ruhestand eher mental fit, wenn man sein Gehirn mit anregenden Aufgaben beansprucht, laut Befunden einer neuen Studie.
  • Psychedelische Drogen (LSD) machen nicht psychisch krank
    Der Gebrauch von Psychedelika erhöht nicht das Risiko für die Entwicklung von psychischen Störungen, laut einer neuen Studie.
  • Schuldenmachen macht (psychisch) krank
    Viele Schulden zu haben, hat eine schlechte Auswirkung auf psychische und physische Gesundheit junger Menschen laut einer neuen Studie der Northwestern Feinberg School of Medicine.
  • Menschen, die glücklich und erfüllt leben,
    sterben 60 %ig weniger wahrscheinlich frühzeitig, laut einer größeren Studie, die über 10 Jahre mehr als 3.000 US-Erwachsenen folgte.
  • Kinder, die die Schule schwänzen / der Schule fernbleiben, haben mit grösserer Wahrscheinlichkeit im Teenageralter Probleme mit der psychischen Gesundheit.
  • Einen schlechten, kurzfristigen oder dürftig bezahlten Job zu haben, kann Ihrer Psyche ebenso viel schaden, wie keine Arbeit zu haben.
  • Yoga kann Ihrer geistigen Gesundheit helfen
    zum Artikel
  • Entspannung durch Geist-Körper-Übungen – gut für mentale Gesundheit.
  • Positive Emotionen schützen wirklich die Gesundheit
  • Wahrnehmung der Gesundheit – Sich selbst erfüllende Wahrnehmung der eigenen Gesundheit.
  • Was Dich nicht tötet, macht Dich stärker – Kleine Traumata können Resillienz stärken.
  • Die Anzahl der US-Amerikaner, die sagen, dass sie unter psychischen Beschwerden leiden, ist im letzten Jahrzehnt bedeutend angestiegen.
  • Gesundheitstipp zur Meditation – Gesundheitstipp, Ratschläge, Nutzen: Meditation.
  • Tai Chi für Senioren verhindert Stürze, hebt das psychische Wohlbefinden bei älteren Menschen.
  • Pflege-Stress: Helfer sollten sich auch um sich kümmern – Helfer sollten sich auch um ihre Gesundheit kümmern.
  • Post-Krebs-Erschöpfung. Erschöpfung nach Krebs verweist auf autonomes Nervensystem.
  • Tai Chi verbessert das psychische Wohlbefinden
  • Hilfe bei psychischen Störungen
    zum Artikel: Fast 30 Prozent der allgemeinen Bevölkerung würden von psychologischer Gesundheitsfürsorge profitieren.
  • Kognitive Gesundheit
  • Psychisch gesund durch einen Hund
    Psyche, Psychologie und Hundehaltung


Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren