Unterstützen Sie bitte PSYLEX durch eine Spende (und lesen Sie werbefrei).

Gesundheits- und Fitnessaccounts auf Social Media fördern problematische Fixierung auf Ernährungsintentionen

27.04.2023 Der Begriff Orthorexia nervosa meint Ernährungsintentionen, bei denen sich die Betroffenen übermäßig stark mit Lebensmitteln beschäftigen und sich häufig starke Beschränkungen auferlegen. Forscher:innen der Universität Klagenfurt sind nun den … Weiterlesen

Soziale Medien: Teufelskreis bei Körperbild und Essstörungen

Die Social-Media-Diät: Eine Übersichtsarbeit zur Untersuchung des Zusammenhangs zwischen sozialen Medien, Körperbild und Essstörungen bei jungen Menschen 24.03.2023 Kürzlich wurde festgestellt, dass 91 % der Jugendlichen in Großbritannien und den … Weiterlesen

Stigmatisierung bei Übergewicht und gestörtes Essverhalten

Können familiäre und elterliche Faktoren die Auswirkung von Gewichtsstigmatisierung auf Essstörungen bei jungen Menschen verändern? 22.03.2023 In einer im Journal of Adolescent Health veröffentlichten Studie fanden Forscher der University of … Weiterlesen

Mundgesundheit verbunden mit psychischer Gesundheit

Zusammenhänge zwischen selbstberichteten Beeinträchtigungen der Mundgesundheit und Symptomen von depressiven, Angst- und Essstörungen 15.02.2023 Eine in Current Psychology veröffentlichte Studie untersuchte die Zusammenhänge zwischen Mundgesundheit und der psychischen Gesundheit in … Weiterlesen

Sucht nach Junkfood bei älteren Menschen

Stark verarbeitete Lebensmittel: Suchtsymptome treten häufiger bei Frauen und Personen mit Übergewicht oder schlechter Gesundheit auf 08.02.2023 Fast die Hälfte der älteren Menschen gibt mindestens ein Symptom einer Sucht nach … Weiterlesen

Essstörungen bei benachteiligten Jungen häufiger

Benachteiligung und gestörtes Essverhalten bei Jungen: Untersuchung von phänotypischen und Genotyp-Umwelt-Verbindungen im Verlauf der Entwicklung 31.01.2023 Die vorherrschenden Stereotypen über Essstörungen lassen vermuten, dass es sich dabei um eine Krankheit … Weiterlesen

Soziale Medien: Zusammenhang mit niedrigerem Selbstwertgefühl und Essstörungen

Bildschirmzeit Jugendlicher und die Entwicklung von Essstörungssymptomen: eine mehrstufige Längsschnittanalyse zur Vermittlerrolle des Selbstwertgefühls 24.01.2023 Laut einer neuen kanadischen Studie geht die zunehmende Nutzung sozialer Medien durch Teenager mit einer … Weiterlesen