Warum Optimismus das psychische Wohlbefinden verbessert

Optimismus kann das emotionale Wohlbefinden fördern, indem er die Wahrnehmung von Stresssituationen eindämmt 07.03.2022 „Don’t worry, be happy“ ist mehr als nur ein Liedtext. Es gibt immer mehr Belege für einen Zusammenhang zwischen Optimismus und gesundem Altern, aber es ist unklar, wie sich Optimismus auf die Gesundheit auswirkt. Bewältigung alltäglicher Stressfaktoren Wenn es um die … Weiterlesen

Warum kleine Kinder so optimistisch sind

Kinder sind voller Optimismus, aber die rosarote Brille verblasst; reduziertes Lernen aus negativen Ereignissen führt zu Hyperoptimismus bei Kindern 21.02.2022 Zwar neigen Menschen in jedem Alter zu Optimismus, doch eine im Journal of Experimental Psychology: General veröffentlichte Studie berichtet, dass dies besonders auf Kinder zutrifft und mit dem Heranwachsen in der Jugend abnimmt. Je älter … Weiterlesen

Dankbarkeit u. Optimismus können Ihre Gesundheit verbessern

Vergleich der täglichen physiologischen und psychologischen positiven Effekte von Dankbarkeit und Optimismus 07.12.2021 Seien Sie dankbar für das, was Sie haben – dies könnte Ihre körperliche und geistige Gesundheit verbessern laut einer in Emotion veröffentlichten Studie. Dankbarere Menschen hatten danach einen niedrigeren Blutdruck und eine niedrigere Herzfrequenz sowie ein stärkeres Gefühl der Wertschätzung gegenüber anderen. … Weiterlesen

‚Optimism bias‘: Tragen Menschen wirklich eine „rosarote Brille“?

Optimismus, wo es keinen gibt: Asymmetrische Aktualisierung von Überzeugungen bei wertneutralen Lebensereignissen 01.11.2021 Eine neue Studie lässt Zweifel an der Behauptung aufkommen, dass die Menschen „optimistisch“ in die Zukunft blicken (eine ‚rosarote Brille‘ aufsetzen) – eine Tendenz, die zu Finanzkrisen, mangelnder Gesundheitsvorsorge oder Untätigkeit beim Klimawandel beitragen soll. Optimism bias Seit Jahrzehnten gehen Wissenschaftler davon … Weiterlesen