Psychologie News / Forschung – Seite 7

Psychologie News / Forschung

Seite 7 – Aktuelles aus Forschung und Wissenschaft

Psychologie: Aktuelle Nachrichten aus Forschung und Wissenschaft aufgereitet durch Dipl.-Psych. Christian Hilscher. Die Artikel sind auf dieser Seite chronologisch gelistet; für eine thematische Auflistung klicken Sie bitte auf die entsprechende Kategorie auf der Startseite oder im Psychologie-Lexikon.

Möchten Sie über unsere neuesten Artikel aus der Psychologie informiert werden?

Dann bestellen Sie doch einfach unseren kostenlosen Newsletter.

Chronologische Auflistung der News

Die neuesten Artikel finden Sie hier

  • 15.07.2016 Psyche und Immunsystem
    Bahnbrechende neue Erkenntnisse: Das Immunsystem beeinflusst – und kontrolliert sogar – das soziale Verhalten, hat eine neue Studie herausgefunden.
    zum Artikel
  • 14.07.2016 Gedächtnisforschung
    Vergesslichkeit im mittlerem Lebensalter; keine Demenz, sondern ein Fokuswechsel des Gehirns von außen nach innen: Man richtet seine Konzentration auf andere Informationen als in jüngeren Jahren laut einer in NeuroImage veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 13.07.2016 Moralpsychologie
    Moralische Verfehlungen wiegen schwer: Warum Menschen, die sich ein negatives Bild von jemandem machen, diesem erstmal keine zweite Chance geben, untersuchte eine in Social Cognition veröffentlichte Studie.
    zum Artikel
  • 13.07.2016 Neurologische Erkrankungen
    Eine in Nature Communications veröffentlichte ‚Big Data‘ Studie entdeckt erstes Anzeichen für die Entwicklung der Alzheimer-Krankheit.
    zum Artikel
  • 12.07.2016 Essstörungen
    Wenn eine ‚gesunde Ernährung‘ eine Essstörung maskiert. Qualitative Studie untersuchte gemeinsame Einstellungen und Persönlichkeitsmerkmale bei Orthorektikern.
    zum Artikel
  • 11.07.2016 Persönlichkeitspsychologie
    Grandiose und vulnerable Narzissten auf den sozialen Netzwerken untersuchte eine in Cyberpsychology, Behavior, and Social Networking veröffentlichte Studie.
    zum Artikel
  • 11.07.2016 Sozialpsychologie
    Online-Stalking und ähnliche digitale Übergriffe nach dem Beziehungsende untersuchte eine auf der jährlichen Konferenz der British Psychological Society vorgestellte Studie.
    zum Artikel
  • 11.07.2016 Gesundheitspsychologie
    Früchte, Obst und Gemüse verbessern psychisches Wohlbefinden und Lebenszufriedenheit laut einer in American Journal of Public Health veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 11.07.2016 Beziehungszufriedenheit
    Führt eine gute Kommunikation tatsächlich zu mehr Zufriedenheit in der Beziehung? Die Befunde einer neuen in Journal of Marriage and Family veröffentlichten Studie zeigen, dass dem – überraschenderweise – nicht so ist.
    zum Artikel
  • 11.07.2016 Affektive Störungen
    Bipolare affektive Störung mit unerwarteter Gehirnregion verbunden laut einer in Molecular Psychiatry veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 10.07.2016 Schmerzforschung
    Wie chronische Schmerzen in Familien weitergegeben werden können: Studie weist auf Risikofaktoren wie Vererblichkeit, frühe Entwicklungseffekte und soziales Lernen laut einer in Biological Psychiatry veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 09.07.2016 Wahrnehmungspsychologie
    Unsere Körperwahrnehmung lässt sich in 2 Minuten verzerren; wie unglaublich anfällig unser Gehirn gegenüber Manipulationen durch Bilder ist zeigt eine in Frontiers in Neuroscience veröffentlichte Studie.
    zum Artikel
  • 08.07.2016 Sozialpsychologie
    Vertrauen: Wie bauen Sie auf relativ einfache Weise eine vertrautere Beziehung mit Ihrem neuen Arbeitgeber oder Date auf? Essen Sie das Gleiche wie er/sie. Dies fand eine in Journal of Consumer Psychology veröffentlichte Studie heraus.
    zum Artikel
  • 07.07.2016 Impulskontrollverlust
    Jähzorn: Bei Menschen mit Wutstörung gibt es ‚Verbindungsstörungen‘ im Gehirn laut einer in Neuropsychopharmacology veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 07.07.2016 Allgemeine Psychologie
    Der durchschnittliche Augenkontakt dauert 3,3 Sekunden, bevor es unangenehm wird laut einer in Royal Society Open Science veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 06.07.2016 Schlafforschung
    Schlaf (Entzündung, Entzündliche Krankheiten): Schlechter Schlaf kann zu entzündlichen Krankheiten beitragen laut einer in Biological Psychiatry veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 06.07.2016 Suchtkrankheiten
    Marihuana/Cannabis-Tabak-Mischkonsum erhöht Abhängigkeitsgefahr laut einer in Frontiers in Psychiatry veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 06.07.2016 Klinische Psychologie
    Persönlichkeitsstörungen haben langfristige Auswirkungen auf psychische Verfassung und soziale Beziehungen laut einer in The Lancet Psychiatry veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 05.07.2016 Psychotraumaforschung
    Eine in Psychological Medicine veröffentlichte Studie untersuchte die Prä-Trauma Risikofaktoren für posttraumatische Belastungsstörung und Depression.
    zum Artikel
  • 05.07.2016 Führungspsychologie
    Führungskräfte mit ‚positiver Beziehungsenergie‘ haben einen positiven Einfluss auf die Mitarbeiter laut einer in Annals of Internal Medicine veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 04.07.2016 Vernehmungspsychologie
    Werden Augenzeugen zusammen verhört, machen sie weniger Fehler bei der Polizeivernehmung laut zweier in Memory und Legal and Criminological Psychology veröffentlichten Studien.
    zum Artikel
  • 03.07.2016 Klinische Psychologie
    Kalkulator kann das Psychose-Risiko voraussagen laut einer in American Journal of Psychiatry veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 03.07.2016 Störung der Gehirnentwicklung
    Führende Wissenschaftler sind sich einig: Umweltgifte schaden der Gehirnentwicklung; Maßnahmen sind dringend erforderlich laut einer in Environmental Health Perspectives veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 01.07.2016 Aggressionsforschung
    Eine grüne Umgebung kann die Aggressionen von Heranwachsenden verringern laut einer in Journal of the American Academy of Child and Adolescent Psychiatry veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 01.07.2016 Essstörungen
    Essattacken: Binge-Eating-Störung bei Erwachsenen. Eine in Annals of Internal Medicine veröffentlichte Studie untersuchte, welche Behandlung am wirksamsten ist.
    zum Artikel
  • 01.07.2016 Motivationspsychologie
    Verschiedene Motivationstechniken im Vergleich: Sich selbst sagen: ‚Ich kann es besser‘ hilft tatsächlich, die Leistung zu steigern laut einer in Microbiome veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 30.06.2016 Tanztherapie
    Tango-Therapie hebt die Stimmung bei psychisch Erkrankten.

    zum Artikel

  • 29.06.2016 Neurologische Degenerationskrankheiten
    Kann Marihuana Alzheimer stoppen? Cannabinoide entfernten in neuer Studie die Plaque-bildenden Proteine aus den Gehirnzellen laut einer in Aging and Mechanisms of Disease veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 29.06.2016 Erziehungspsychologie
    Überfürsorgliche Eltern erschweren ihren Kindern den Übergang ins Erwachsenenleben laut einer in Journal of Child and Family Sciences veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 29.06.2016 Intelligenzforschung
    Gehirn-Biomarker der fluiden Intelligenz entdeckt. Eine in NeuroImage veröffentlichte Studie untersuchte, wie diese Form der Intelligenz an Gehirnstruktur und deren Chemie abgelesen werden kann.
    zum Artikel
  • 28.06.2016 Chronisches Müdigkeitssyndrom
    Chronisches Erschöpfungssyndrom verbunden mit einer Störung der Darmflora laut einer in Microbiome veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 27.06.2016 Burnout-Forschung
    Stress ansteckend? Burnout bei Lehrern verbunden mit Stress bei Schülern laut Studie in Social Science & Medicine.
    zum Artikel
  • 27.06.2016 Naturpsychologie
    Aufenthalt in der Natur mit geringerem Risiko für Depression und Bluthochdruck verbunden laut einer in Nature Scientific Reports veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 25.06.2016 Umweltpsychologie
    Der Einfluss des Klimas auf Kultur und Psyche des Menschen: Warum es in heißen Klimazonen mehr Aggressionen und in kühleren mehr Planung und Selbstkontrolle gibt laut einer in Behavioral and Brain Sciences veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 24.06.2016 Stressforschung
    Tipp: Setzen Sie Achtsamkeit in der täglichen Routine ein, um Stress abzubauen
    zum Artikel
  • 24.06.2016 Gehirnforschung
    Ist kommerzielles Gehirntraining wirksam? Eine Studie untersuchte die Placebo-Effekte kognitiver Trainingsprogramme – Proceedings of the National Academy of Sciences.
    zum Artikel
  • 23.06.2016 Volitionspsychologie
    Eine geringe Aufmerksamkeitskontrolle in der frühen Jugend ist ein Risikofaktor und Marker für Angststörungen laut einer in Journal of Research on Adolescence veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 23.06.2016 Gerontopsychologie
    Optimistische ältere Menschen haben besseres Gedächtnis und Urteilsvermögen laut einer in Psychosomatic Medicine veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 22.06.2016 Depressionsforschung
    Depression senkt Chancen für Frauen auf eine Schwangerschaft laut einer in American Journal of Obstetrics and Gynecology veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 22.06.2016 Schlafforschung
    Schlechter Schlaf in der Nacht und eine schlechte Stimmung am nächsten Tag (und umgekehrt) bedingen sich gegenseitig laut einer in Sleep veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 21.06.2016 Biologische Psychologie
    Das ‚Kuschelhormon‘ Oxytocin hat unterschiedliche Auswirkungen bei Männern und Frauen laut einer in National Academy of Sciences präsentierten Forschungsarbeit.
    zum Artikel
  • 21.06.2016 Rechtspsychologie
    Kompromittierendes Alibi wird glaubwürdiger, wenn man es zuerst verleugnet laut einer Studie der Universität Maastricht.
    zum Artikel
  • 21.06.2016 Stress- und Musikforschung
    Musik gegen Stress und Bluthochdruck: ABBA, W. A. Mozart und Johann Strauss senkten deutlich die Cortisol-Konzentrationen laut einer in Deutschen Ärzteblatt International veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 21.06.2016 Hyperkinetische Störungen
    Sport bei jungen Männern mit ADHS hilfreich (mehr Motivation, weniger Verwirrung, aber keine Leistungssteigerung) laut einer in Medicine and Science in Sports and Exercise veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 20.06.2016 Essstörungen
    Anorexie / Magersucht: Freude über Gewichtsabnahme größer als Angst, dicker zu werden laut einer in Translational Psychiatry veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 20.06.2016 Bipolare Störung
    Levothyroxin (L-T4) wirksam gegen bipolare Depression laut einer in Molecular Psychiatry präsentierten Forschungsarbeit.
    zum Artikel
  • 19.06.2016 Psychologische Philosophie
    Glaube bzw. Nichtglaube an einen freien Willen beeinflusst Gefühl für Authentizität / Selbstentfremdung laut einer in Social Psychological and Personality Science veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 18.06.2016 Erziehungspsychologie
    Eine aktuelle Studie untersuchte, welche Auswirkung der elterliche Erziehungsstil auf das weitere Leben des Kindes hat.
    zum Artikel
  • 17.06.2016 Gehirnforschung
    Warum sich Angst manchmal unserer willentlichen Kontrolle entziehen kann: Der erste direkte Beleg für ultraschnelle Reaktionen bei Angst in der menschlichen Amygdala wurde in einer in Nature Neuroscience veröffentlichten Studie präsentiert.
    zum Artikel
  • 17.06.2016 Gedächtnisforschung
    Sport nach dem Lernen verbessert das Gedächnis. Doch dazwischen sollten vier Stunden Pause liegen laut einer in Current Biology präsentierten Forschungsarbeit.
    zum Artikel
  • 16.06.2016 Kognitive Psychologie
    Ist Einfühlungsvermögen eher ein Akt des Mitdenkens als Mitfühlens? Eher kognitive als sensorische Nervenzellen an Empathie beteiligt laut einer in eLife veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 16.06.2016 Interventionsverfahren
    Künstlerisch tätig sein reduziert Stress-Hormone … sofort auch bei Ungeübten laut einer in Art Therapy veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 15.06.2016 Sozialpsychologie
    Der Hawthorne-Effekt verhindert eine genaue Beobachtung der Handhygiene laut einer auf der 43. Jahrestagung der Association for Professionals in Infection Control and Epidemiology präsentierten Forschungsarbeit.
    zum Artikel
  • 15.06.2016 Interventionsverfahren
    Achtsamkeitsmeditation hilft gegen Angst und Unsicherheit bei Prostatakrebs laut einer Studie der Northwestern Universität.
    zum Artikel
  • 14.06.2016 Sozialpsychologie
    Kinder vertrauen attraktiven Menschen mehr … und hässlicheren Menschen weniger laut einer in Child: Care, Health and Development veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 14.06.2016 Trauerstörung
    Klinische Studie untersuchte Behandlung von komplizierter Trauer; die Befunde wurden in JAMA Psychiatry veröffentlicht.
    zum Artikel
  • 13.06.2016 Medienpsychologie
    Fotografieren kann die Erlebnisse und die Emotionen dabei intensivieren laut einer in Journal of Personality and Social Psychology veröffentlichten Forschungsarbeit.
    zum Artikel
  • 13.06.2016 Psychische Erkrankungen
    Verbindung zwischen Luftverschmutzung und psychiatrischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen entdeckt laut einer in BMJ Open veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 12.06.2016 Suizid
    Miterleben häufiger elterlicher häuslicher Gewalt verbunden mit späterem Suizidrisiko laut einer in Child: Care, Health and Development veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 12.06.2016 Psychologie des Lesens
    Gute Leser sehen Wörter gleich als Bilder (und müssen sie vorher nicht ‚erklingen‘ lassen) laut einer in der Zeitschrift NeuroImage veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 11.06.2016 Schmerzforschung
    Viele Menschen mit Migräne haben Vitamin-Mängel einer auf der 58. Jahrestagung der American Headache Society in San Diego vorgestellten Studie.
    zum Artikel
  • 11.06.2016 Psychologie der Freundschaft
    Der Einfluss von Empathie: Die Rolle von Geschlecht und Einfühlungsvermögen in engen Freundschaften untersuchte eine in Journal of Personality veröffentlichte Forschungsarbeit.
    zum Artikel
  • 10.06.2016 Gehirnforschung
    Schwierige Entscheidungen verstärken Aktivität im Inselcortex des Gehirns laut einer in Neuroscience veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 09.06.2016 Depressionsforschung
    Viele Menschen mit Depression erreichen tatsächlich eine Heilung laut einer in der Zeitschrift Psychiatry Research veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 08.06.2016 Arbeitspsychologie
    Bedeutungsvolle, sinnvolle Arbeit: Was macht sie aus? Und der Chef kann sie einem nicht geben … nur zerstören laut einer in MIT Sloan Management Review veröffentlichten Forschungsarbeit.
    zum Artikel
  • 07.06.2016 Gehirnforschung
    Gehirnstruktur, die negative Ereignisse verfolgt, ‚zündet‘ bei Depression fehl laut einer in Molecular Psychiatry veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 07.06.2016 Panikstörung
    Kurzbehandlung bei Hausarzt hilft bei Angst- und Panikstörung laut einer Pressemitteilung des Universitätsklinikums Jena.
    zum Artikel
  • 07.06.2016 Suchtpsychologie
    Marihuana: Der Punkt, ab dem die Abhängigkeit einsetzt? Chronischer Marihuana-Konsum verändert Belohnungssystem im Gehirn laut einer in der Zeitschrift Human Brain Mapping veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 06.06.2016 Klinische Psychologie
    Frauen und junge Menschen haben ein höheres Risiko für die Entwicklung von Angststörungen laut einer in der Zeitschrift Brain and Behavior vorgestellten Studie.
    zum Artikel
  • 06.06.2016 Neuropsychologie
    Das Blut von Patienten mit bipolarer Störung wirkt toxisch auf die Gehirnzellen laut einer in International Journal of Neuropsychopharmacology veröffentlichten Forschungsarbeit.
    zum Artikel
  • 05.06.2016 Psychose-Nachrichten
    Geringer Cortisol-Spiegel am Morgen nach dem Aufwachen mit der Entwicklung von Psychose verbunden laut einer in Neuroscience & Biobehavioral Reviews veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 04.06.2016 Psychotherapie-Verfahren
    Neurofeedback-Behandlung scheint nicht wirksamer als Placebo-Behandlung zu sein laut einer in The Lancet Psychiatry präsentierten Forschungsarbeit.
    zum Artikel
  • 03.06.2016 Kommunikationspsychologie
    Ist das Zeigen und die Ausprägung von Krankheitssymptomen eine Form der Kommunikation? Dies fragt eine in der Zeitschrift Quarterly Review of Biology veröffentlichte Studie.
    zum Artikel
  • 02.06.2016 Gehirngesundheit
    Ist Bier gut / gesund für das Gehirn? Ob Bier vor neurodegenerativen Krankheiten wie Demenz bzw. Alzheimer schützen kann untersuchte eine in der Zeitschrift Alcoholism: Clinical and Experimental Research vorgestellte Studie.
    zum Artikel
  • 02.06.2016 Gehirnforschung
    Das Gehirn bedarf der Reinigung, um gesund zu bleiben. Eine in PLOS Biology veröffentlichte Forschungsarbeit untersuchte, warum dies manchmal nicht geschieht.
    zum Artikel
  • 01.06.2016 Lärm-Psychologie
    Ängstlichkeit und Depressivität sind verbunden mit dauerhafter Lärmbelästigung laut einer in PLOSONE präsentierten Forschungsarbeit.
    zum Artikel
  • 31.05.2016 ADHS
    Veränderungen des Lebensstils könnten Hilfe für Kinder mit ADHS bzw. Schutz vor ADHS bieten laut einer in der Zeitschrift Journal of Attention Disorders veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 24.09.2016 Biologische Psychologie
    ‚Kuschelhormon‘ Oxytocin verstärkt Spiritualität, Sinn und Bedeutung im Leben laut einer in Social Cognitive and Affective Neuroscience veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 23.09.2016 Essstörungen
    Unkontrollierbare, chronische Essattacken (bzw. Binge-Eating-Störung) sind mit einer Reihe von anderen Erkrankungen verbunden laut einem Bericht in der International Journal of Eating Disorders.
    zum Artikel
  • 22.09.2016 Schmerzforschung
    Der Schlaf ist ein Schlüssel bei der Behandlung von chronischen Schmerzen laut einer in Journal of Clinical Sleep Medicine veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 22.09.2016 Neuropsychologie
    Was im Gehirn bei Augenkontakt mit einem anderen Menschen geschieht: Der direkte Blickkontakt löst einen Blick ’nach innen‘ und andere neuropsychologische Effekte aus laut einer in Consciousness and Cognition vorgestellten Studie.
    zum Artikel
  • 21.09.2016 Angstforschung
    Männer mit einer ausgeprägten Ängstlichkeit sterben eher an Krebs laut einer in auf dem Kongress des European College of Neuropsychopharmacology vorgestellten Studie.
    zum Artikel
  • 21.09.2016 Lernpsychologie
    Gruppenarbeit kann den Lernerfolg verschlechtern. Studie in Psychological Bulletin untersuchte die Effekte der kollaborativen Hemmung.
    zum Artikel
  • 20.09.2016 Kreativität
    Spielen in der Fantasiewelt und kreatives Denken bei Kindern sind deutlich miteinander verbunden laut einer auf dem jährlichen Meeting der British Psychological Society veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 18.09.2016 Musikpsychologie
    Warum einige Menschen positive Gefühle haben, wenn sie trauriger Musik lauschen. Traurige Musik bewegt vor allem Empathen laut einer in Frontiers in Psychology veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 16.09.2016 Persönlichkeitspsychologie
    Anspruchsdenken erdrückt die eigene Zufriedenheit und das Glück; kann zu einer fortwährenden Schleife von Verzweiflung führen laut einer in Psychological Bulletin veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 15.09.2016 Verkehrspsychologie
    Wütende, aggressive Fahrer haben sehr viel mehr Unfälle im Straßenverkehr laut einer in Transportation Research Part F: Traffic Psychology and Behaviour veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 14.09.2016 Entwicklungspsychologie
    Ernährungsergänzung mit Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren verbessert Lesekompetenz von Kindern ohne und mit Aufmerksamkeitsproblemen laut einer in Journal of Child Psychology and Psychiatry vorgestellten Studie.
    zum Artikel
  • 14.09.2016 Schlafforschung
    Frauen sind anfälliger für Schlafprobleme als Männer aufgrund einer unterschiedlich gestellten inneren Uhr laut einer in Proceedings of the National Academy of Sciences veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 13.09.2016 Persönlichkeitspsychologie
    Psychologie des Gehens: Aggressive Personen sind am Gang erkennbar laut einer in Journal of Nonverbal Behavior veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 13.09.2016 Verkehrspsychologie
    Gefahr auf der Autobahn: Viele Menschen sind abgelenkt – vor allem durch die Bedienung von Smartphones laut einer Studie der TU Braunschweig.
    zum Artikel
  • 12.09.2016 ADHS
    Verbesserte Selbstkontrolle bei ADHS-Patienten über Neurofeedback laut einer in Journal Scientific Reports vorgestellten Studie.
    zum Artikel
  • 12.09.2016 Klinische Psychologie
    Postpartale Psychose (Wochenbettpsychose) ist eine große Gefahr für Mütter mit Bipolarer Störung laut einer in The American Journal of Psychiatry veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 11.09.2016 Suizidforschung
    Großer Erfolgsdruck und soziale Verbundenheit vergrößern Risiko für Suizidcluster laut einer in American Sociological Review veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 30.05.2016 Klinische Psychologie
    Schizophrenie: Gehirn versucht sich zu reorganisieren und die Krankheit zu bekämpfen laut einer in der Zeitschrift Psychology Medicine vorgestellten Studie.
    zum Artikel
  • 30.05.2016 Beziehungspsychologie
    Geld beeinflusst Partnerwahl und Beziehung bei Männern und Frauen unterschiedlich laut einem in Frontiers in Psychology veröffentlichten Bericht.
    zum Artikel
  • 28.05.2016 Psychologie beim Essen
    Wie die Beleuchtung in Restaurants unser Essverhalten beeinflusst untersuchte eine in Journal of Marketing Research präsentierte Forschungsarbeit.
    zum Artikel
  • 27.05.2016 Beziehungskonflikte
    Streit in der Beziehung: Schreien verbunden mit Herzerkrankungen, ‚Mauern‘ mit Rückenproblemen laut einer in der Zeitschrift Emotion veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 26.05.2016 Klinische Psychologie
    Multiple Persönlichkeitsstörung durch traumatische Erfahrungen verursacht laut einer in der Zeitschrift Acta Psychiatrica Scandinavica vorgestellten Studie.
    zum Artikel
  • 26.05.2016 Suchtpsychologie
    Arbeitssucht ist verbunden mit psychischen Störungen laut einer in PLOS ONE präsentierten Studie.
    zum Artikel
  • 26.05.2016 Intelligenz-Forschung
    Obst in der Schwangerschaft lässt Intelligenz des Kindes stark anwachsen laut einem in EbioMedicine veröffentlichten Bericht.
    zum Artikel
  • 25.05.2016 Interventionsverfahren
    Hatha-Yoga kann Ängstlichkeit verringern laut einer in Journal of Evidence-Based Medicine präsentierten Forschungsarbeit.
    zum Artikel
  • 25.05.2016 Psychiatrie-Nachrichten
    Nikotin-Exposition während Schwangerschaft erhöht Schizophrenie-Risiko fürs Kind laut einer in der Zeitschrift American Journal of Psychiatry vorgestellten Studie.
    zum Artikel
  • 24.05.2016 Parapsychologie
    Der Glaube an das Paranormale und die Häufigkeit des Auftretens von Déjà-Vus untersuchte eine Studie der Northumbria Universität.
    zum Artikel
  • 23.05.2016 Klinische Psychologie
    Depression: Veränderter Purin-Stoffwechsel, um oxidativen Stress auszugleichen? Eine in Psychoneuroendocrinology präsentierte Forschungsarbeit untersuchte Stoffwechselveränderungen bei Depressiven.
    zum Artikel
  • 21.05.2016 Psychologie der Freundschaft
    Das Freundschaftsparadox: Oder warum Deine Freunde mehr Freunde haben als Du (und dies gilt auch in den sozialen Online-Netzwerken von Twitter, Facebook etc.) zeigt eine in der Zeitschrift PLOS ONE veröffentlichte Studie.
    zum Artikel
  • 19.05.2016 Gehirnforschung
    Antibiotika können das Gedächtnis verschlechtern und das Wachstum neuer Gehirnzellen stoppen laut einer in der Zeitschrift Cell Reports vorgestellten Studie.
    zum Artikel
  • 19.05.2016 Essstörungen
    Adipöse und magersüchtige Menschen: Anomalien bei Geschmackswahrnehmung laut einer im Journal of Eating Disorders veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 19.05.2016 ADHS-Forschung
    Laut akt. Studie kann ADHS bei einigen erstmalig im Erwachsenenalter auftreten. Ist ADHS bei bestimmten Erwachsenen eine andere Störung? Ist es dann keine neuropsychologische Entwicklungsstörung?
    zum Artikel
  • 18.05.2016 Selbstverletzendes Verhalten
    Psychotherapie wirksam bei selbstverletzendem Verhalten? Eine über die Cochran Library veröffentlichte Studie untersuchte die Wirksamkeit.
    zum Artikel
  • 17.05.2016 Migräne-Nachrichten
    Grünes Licht lindert Migräne-Symptome laut einer in der Zeitschrift Brain vorgestellten Studie.
    zum Artikel
  • 17.05.2016 Klinische Psychologie
    Erhöhung der Körpertemperatur lindert Depressionssymptome laut einer in JAMA Psychiatry veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 15.05.2016 Gedächtnisforschung
    Wurde die Ursache für Flashbacks entdeckt? Schlimme Erlebnisse werden oft zusammenhanglos ‚gespeichert‘ laut einer in Social Cognitive and Affective Neuroscience veröffentlichten Forschungsarbeit.
    zum Artikel
  • 13.05.2016 Schmerzforschung
    Die Macht der Erwartung über das Schmerzerleben. Eine in der Zeitschrift Trends in Cognitive Sciences präsentierte Forschungsarbeit untersuchte, ob die Erwartungshaltung die Schmerzwahrnehmung beeinflusst.
    zum Artikel
  • 13.05.2016 Psychotherapie-Nachrichten
    Online-Therapie erfolgreich bei Behandlung von Depression und Angststörungen laut einer Studie der Universität Pittsburgh.
    zum Artikel
  • 12.05.2016 Autismus-Nachrichten
    Kinder mit Autismus können neue Wörter genauso gut lernen; es kommt auf den ‚Blick‘ an laut einer un International Journal of Language & Communication Disorders vorgestellten Studie.
    zum Artikel
  • 12.05.2016 Depression
    Jeder vierte Patient mit COPD leidet unter Depressivität laut einer in CHEST veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 11.05.2016 Gedächtnisforschung
    Barfußlaufen verbessert das Arbeitsgedächtnis laut einer in der Zeitschrift Perceptual and Motor Skills veröffentlichten Forschungsarbeit.
    zum Artikel
  • 11.05.2016 Sozialpsychologie
    Paracetamol verringert Empathie: Das Schmerzmittel verringert nicht nur den eigenen Schmerz, sondern auch das Einfühlungsvermögen für die mentalen und körperlichen Schmerzen anderer laut einer in Social Cognitive and Affective Neuroscience präsentierten Forschungsarbeit.
    zum Artikel
  • 10.05.2016 Medienpsychologie
    Das Smartphone – ADHS-artige Symptome für Jedermann? Smartphone-Benachrichtigungen können Aufmerksamkeitsdefizit und Hyperaktivität verursachen.
    zum Artikel
  • 10.05.2016 Psychiatrie-Nachrichten
    Gleich hohes Risiko für Angstzustände, Depression nach einer bipolaren Manie laut einer un Molecular Psychiatry vorgestellten Studie.
    zum Artikel
  • 09.05.2016 Schlafforschung
    Beeinflusst der Mond unseren Schlaf, unsere Aktivitäten? Eine neue in der Zeitschrift Frontiers in Pediatrics veröffentlichte Arbeit untersuchte diese Frage.
    zum Artikel
  • 08.05.2016 Sozialpsychologie
    Vermenschlichung von Haustieren und Gegenständen hilft bei sozialer Zurückweisung laut einem in Anthrozoös veröffentlichten Forschungsbericht.
    zum Artikel
  • 07.05.2016 Traumaforschung
    Bestimmte Denkweise kann die Macht traumatischer Erinnerungen brechen laut einer von der Behavior Therapy vorgestellten Studie.
    zum Artikel
  • 06.05.2016 Klinische Psychologie
    Warum bei einigen die Depression von Entzündungen ausgelöst wird, untersuchte eine in Neuropsychopharmacology veröffentlichte Studie.
    zum Artikel
  • 05.05.2016 Migräneforschung
    Kein Zusammenhang zwischen ’stillen Schlaganfällen‘ und Migräne mit Aura laut einer in der Zeitschrift Brain veröffentlichten Nachricht.
    zum Artikel
  • 04.05.2016 Gedächtnisforschung
    Der Duft von Rosmarin verbessert zukunftsgerichtete Merkfähigkeit (prospektives Gedächtnis) und Aufmerksamkeit; Lavendel-Aroma macht gelassener und zufriedener laut einem auf dem Kongress der British Psychological Society veröffentlichten Forschungsbericht.
    zum Artikel
  • 03.05.2016 Essverhalten
    Langeweile macht Appetit auf ungesunde Lebensmittel laut einem in British Psychological Society veröffentlichten Forschungsbericht.
    zum Artikel
  • 02.05.2016 Alkoholismus
    Hormon- und Neurotransmitter-Systeme sind im Alkoholiker-Gehirn gestört laut einer von der Alcohol and Alcoholism, Psychiatry Research: Neuroimaging vorgestellten Studie.
    zum Artikel
  • 02.05.2016 Psychische Gesundheit
    Der Blick aufs Meer tut der psychischen Gesundheit gut laut einer in der Zeitschrift Health & Place veröffentlichten Nachricht.
    zum Artikel
  • 02.05.2016 Psychische Gesundheit
    Nahrungsergänzungsmittel können der Wirkung von Antidepressiva einen Schub geben laut einer in der Zeitschrift Health & Place veröffentlichten Nachricht.
    zum Artikel
  • 01.05.2016 Entwicklungspsychologie
    Verstärkte Neugierde, der ‚Silberstreif am Horizont‘ einer Lebenskrise? Dies untersuchte ein in Scientific Reports veröffentlichter Forschungsbericht.
    zum Artikel
  • 29.04.2016 Sozialpsychologie
    Freunde sind besser als Schmerzmittel – Größere soziale Netzwerke setzen mehr schmerzstillendes Endorphin frei laut einem in Scientific Reports veröffentlichten Forschungsbericht.
    zum Artikel
  • 29.04.2016 Gedächtnisforschung
    Pfefferminztee verbessert das Gedächtnis, Kamillentee verlangsamt es laut einer von der British Psychological Society vorgestellten Studie.
    zum Artikel
  • 28.04.2016 Klinische Psychologie
    Wie Depression das Risiko für Diabetes Typ 2 beeinflusst untersuchte eine in Molecular Psychiatry veröffentlichte Studie.
    zum Artikel
  • 27.04.2016 Pathologisches Spielen
    Warum der „Near-Miss“ für Spielsüchtige belohnender ist oder warum einige Menschen zum pathologischen Spieler werden, untersuchte eine in Neuropsychopharmacology veröffentlichte Studie.
    zum Artikel
  • 25.04.2016 Gesundheitspsychologie
    Wird das eigene Kind als zu dick wahrgenommen (ob es nun stimmt oder nicht) … wird es dann auch dicker? Eine akt. in Journal of Pediatrics veröffentlichte Studie untersuchte die Auswirkungen der (Fehl-)Einschätzungen der Eltern auf das zukünftige Gewicht ihrer Kinder.
    zum Artikel
  • 22.04.2016 Gedächtnistechniken
    Gedächtnishilfe: Zeichnen – Die beste Methode etwas im Gedächtnis zu behalten laut The Quarterly Journal of Experimental Psychology.
    zum Artikel
  • 21.04.2016 Positive Psychologie
    Können positive Erinnerungen helfen, psychische Probleme zu behandeln? Dies untersuchte ein in Psychology and Psychotherapy: Theory, Research and Practice veröffentlichter Forschungsbericht.
    zum Artikel
  • 20.04.2016 Essstörungen
    Kinder mit Nahrungsmitteln belohnen kann zum emotionalen Essen führen laut einer Studie der Aston University.
    zum Artikel
  • 19.04.2016 Kognitive Psychologie
    Schokolade verbessert kognitive Funktionen (Denkfähigkeiten) laut einer in Appetite veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 19.04.2016 Demenzforschung
    Schwere klinische und sich verschlimmernde Depression deutlich verbunden mit Demenz laut einer in der Zeitschrift JAMA Psychiatry veröffentlichten Nachricht.
    zum Artikel
  • 18.04.2016 Sozialpsychologie
    Ausschlusskriterien bei der Partnerwahl: Warum man attraktiv und klug sein kann und trotzdem kein Glück in der Liebe hat, untersuchte ein in Personality and Social Psychology Bulletin veröffentlichter Forschungsbericht.
    zum Artikel
  • 17.04.2016 Suchtforschung
    Starker Marihuana-Konsum ist mit einer verringerten Dopamin-Freisetzung im Gehirn verbunden – ähnlich wie bei anderen Süchten – laut einer in Cognition and Emotion veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 14.04.2016 Persönlichkeitspsychologie
    Dankbarkeit ist ein Mittel gegen Ungeduld und impulsives Handeln laut einer in Journal of Alzheimer’s Disease veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 14.04.2016 Kreativitätsforschung
    Kreativität ist keine statische Eigenschaft: Elektrische Hirnstimulation kann sie steigern laut einer in der Zeitschrift Cerebral Cortex veröffentlichten Nachricht.
    zum Artikel
  • 14.04.2016 Posttraumatischer Stress
    Forscher verglichen kurz- und langfristige Ergebnisse verschiedener Therapieverfahren bei Patienten mit posttraumatischer Belastungsstörung und veröffentlichten die Ergebnisse in The Journal of Clinical Psychiatry.
    zum Artikel
  • 12.04.2016 Depressionsforschung
    Mindestlohn verbessert Depressionssymptome bzw. die psychische Gesundheit laut einer in Health Economics veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 12.04.2016 Emotionspsychologie
    Sport kann bei der Emotionsregulation helfen laut einer in Cognition and Emotion veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 11.04.2016 Alzheimerforschung
    Warum Menschen mit Alzheimer die Gesichter ihrer Angehörigen nicht mehr erkennen untersuchte eine in Journal of Alzheimer’s Disease veröffentlichte Studie.
    zum Artikel
  • 10.04.2016 Schmerzforschung
    Risiken einiger Behandlungsoptionen von Migräne während Schwangerschaft und Stillzeit untersuchte eine neue in der Zeitschrift Current Neurology and Neuroscience Reports veröffentlichte Studie.
    zum Artikel
  • 08.04.2016 Angstforschung
    Spinnenphobie: Übersteigerte Angst lässt Spinnen größer erscheinen. Konfrontationstherapie kann die Wahrnehmungsverzerrung korrigieren laut einer in der Zeitschrift Biological Psychology veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 08.04.2016 Psychologie der Weisheit
    Weisheit: Eine Fähigkeit des Verstandes und des Herzens (wortwörtlich)? Forscher fanden einen Zusammenhang zwischen weisen Urteilen und der Schwankung der Herzrate laut einer in Frontiers in Behavioral Neuroscience veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 08.04.2016 Insomnieforschung
    Schlaflosigkeit verbunden mit Schäden an der Gehirnvernetzung laut einer in Radiology veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 07.04.2016 Moralpsychologie
    Schon Babys bevorzugen den guten Samariter; aber die meisten Babys schließen auch einen ‚Pakt mit dem Teufel‘ nicht aus, wenn der Preis stimmt laut einer in der Zeitschrift Cognition veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 07.04.2016 Attraktivitätsforschung
    Je besser ich die Emotionen eines anderen zu verstehen glaube, desto attraktiver finde ich ihn. Forscher finden eine neurale Verbindung zwischen emotionalem Verständnis und zwischenmenschlicher Anziehungskraft laut einer neuen in der Zeitschrift Proceedings of the National Academy of Sciences veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 06.04.2016 Krebs-Psychologie
    Krebs im Endstadium: Entschluss, zu Hause zu sterben, verlängert das Leben laut einer Pressemitteilung der CANCER.
    zum Artikel
  • 06.04.2016 Oxytocinforschung
    Oxytocin-Nasenspray verbessert Selbstbeherrschung bei übergewichtigen Männern laut einer Studie des Massachusetts General Hospital.
    zum Artikel
  • 05.04.2016 Lernpsychologie
    Erfolgreiches Lernen ohne externe Rückmeldung – wie Lernerfolg auch ohne Feedback von außen zustande kommt, untersuchte eine in der Zeitschrift eLife veröffentlichte Studie.
    zum Artikel
  • 04.04.2016 Interventionsmethoden
    Hatha- bzw. körperorientiertes Yoga hilft bei psychischen Erkrankungen laut einer in der Zeitschrift Deutsches Ärzteblatt International veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 04.04.2016 Demenzforschung
    Traumatische Verletzungen – nicht nur des Kopfes – können das Demenz-Risiko erhöhen laut einer Pressemitteilung der Massey University.
    zum Artikel
  • 03.04.2016 Thanatopsychologie
    Die Definition eines ‚guten Todes‘; eine in der Zeitschrift American Journal of Geriatric Psychiatry veröffentlichte Studie untersuchte die dazugehörigen Elemente.
    zum Artikel
  • 02.04.2016 Sexualpsychologie
    Sexueller Perfektionismus beeinträchtigt Sexualleben, Selbstbild der Frau laut einer in der Zeitschrift Frontiers in Public Health veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 01.04.2016 Alzheimerforschung
    Alzheimer: Frauen sind nicht nur häufiger, sondern auch schwerer von den Symptomen betroffen laut einer neuen in der Zeitschrift World Journal of Psychiatry veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 01.04.2016 Psychosomatik
    Warum PTBS die Gefahr für Herzinfarkt, Schlaganfall vergrößert untersuchte eine in der Zeitschrift Journal of the American Heart Association veröffentlichte Studie.
    zum Artikel
  • 31.03.2016 Stressforschung
    Gebrochenes-Herz-Syndrom könnte ein Frühzeichen für Krebs sein laut einer in der Zeitschrift Clinical Research in Cardiology veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 31.03.2016 Depressionsforschung
    Sind Männer doch anfälliger für Depression durch chronischen Stress, fragt eine in der Zeitschrift Frontiers in Public Health veröffentlichte Studie.
    zum Artikel
  • 30.03.2016 Klinische Psychologie
    Blut-Zytokine bei drei psychischen Störungen ähnlich laut einer neuen in der Zeitschrift Molecular Psychiatry veröffentlichten Studie. Studie untersucht Rolle des Immunsystems bei psychischen Erkrankungen.
    zum Artikel
  • 29.03.2016 Autismusforschung
    Empathie und Alexithymie bei Autisten: Über Einfühlungsvermögen und Gefühlsblindheit bei Menschen mit Autismus berichtet eine in der Zeitschrift Scientific Reports veröffentlichte Studie.
    zum Artikel
  • 29.03.2016 Allgemeine Psychologie
    Ungewissheit kann mehr Stress verursachen als unvermeidbarer Schmerz laut einer neuen in der Zeitschrift Nature Communications veröffentlichten Studie. Doch der mit der Unsicherheit korrespondierende Stress kann gefährliche Situationen besser einschätzen.
    zum Artikel
  • 29.03.2016 Angstforschung
    Angst ist mehr als eine simple Reaktion in der Amygdala laut einer in der Zeitschrift The Journal of Neuroscience veröffentlichten Studie. Experimente mit Menschen, die keine Angst verspüren können, geben neue Einblicke.
    zum Artikel
  • 25.03.2016 Aggressionsforschung
    Wird krankhafter Jähzorn durch den Katzenparasiten Toxoplasma gondii ausgelöst, fragt eine in der Zeitschrift Journal of Clinical Psychiatry veröffentlichte Studie.
    zum Artikel
  • 25.03.2016 Musikpsychologie
    Konzertsaal-Akustik beeinflusst den emotionalen Einfluss der Musik laut einer neuen in der Zeitschrift Journal of the Acoustical Society of America veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 24.03.2016 Essstörungen
    Anorexie: Transkranielle Magnetstimulation (TMS) verringert erfolgreich Symptome laut einer in der Zeitschrift PLOS ONE veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 23.03.2016 Persönlichkeitspsychologie
    Wie ich mich bewege gibt Auskunft über meine Persönlichkeitsmerkmale; d.h. die individuellen Bewegungsmuster geben einen Einblick in die Persönlichkeit laut einer in der Zeitschrift Interface veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 23.03.2016 Klinische Psychologie
    Es gibt Verbindungen zwischen Depression und der Nutzung sozialer Medien, sagt eine in der Zeitschrift Journal of Family Psychology veröffentlichte Studie.
    zum Artikel
  • 22.03.2016 Narzissmus
    Narzisstische Künstler verkaufen mehr Kunstwerke für mehr Geld laut einer neuen in der Zeitschrift The European Journal of Finance veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 21.03.2016 Klinische Psychologie
    Neue Warnzeichen: Psychotische Erfahrungen und psychische Störungen – Erhöhtes Risiko nach psychotischen Erfahrungen für viele psychische Störungen und die meisten psychischen Störungen zeigen ein erhöhtes Risiko für nachfolgend auftretende psychotische Erfahrungen.
    zum Artikel
  • 21.03.2016 Intelligenzforschung
    Die Haarfarbe und der IQ: Das Stereotyp „blondes Dummchen“ ist falsch laut einer neuen in der Zeitschrift Economics Bulletin veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 21.03.2016 Gesundheitsverhalten
    Das Wissen um das eigene genetische Krankheitsrisiko zieht wenig oder keine gesundheitlichen Verhaltensänderungen nach sich laut einer in der Zeitschrift The BMJ veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 20.03.2016 Trennungspsychologie
    Emotionsgeladene Konflikte weisen auf Beziehungsende: Je emotionaler die Auseinandersetzungen in einer Beziehung, desto höher ist das Risiko für eine Trennung sagt eine in der Zeitschrift Journal of Family Psychology veröffentlichte Studie.
    zum Artikel
  • 20.03.2016 Hirnforschung
    Merkmale der subkortikalen Gebiete im Gehirn bei Schizophrenie untersuchte eine neue in der Zeitschrift Molecular Psychiatry veröffentlichte Studie.
    zum Artikel
  • 19.03.2016 Depressionsforschung
    Omega 3 Nahrungsergänzung wirksam bei klinischer Depression laut einer neuen in der Zeitschrift Translational Psychiatry veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 18.03.2016 Internetsucht
    Problematisches Online-Verhalten verbunden mit Beeinträchtigung der Lebenszufriedenheit laut einer neuen in der Zeitschrift Psychiatry Research veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 18.03.2016 Verhandlungspsychologie
    Lassen Sie sich leicht von Verkäufern beschwatzen? Verhandeln Sie online! Manipulatoren sind online weniger überzeugend laut einer neuen in der Zeitschrift Personality and Individual Differences veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 17.03.2016 Intelligenzforschung
    Zusammenhang zwischen niedrigem IQ in Kindheit und frühem Tod im Erwachsenenalter laut einer in der Zeitschrift Journal of Research in Personality veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 17.03.2016 Posttraumatische Belastungen
    Es gibt eine Verbindung zwischen Albträumen und suizidalem Verhalten laut einer in der Zeitschrift Journal of Clinical Sleep Medicine veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 16.03.2016 Schmerzforschung
    Achtsamkeitsmeditation lindert Schmerzen; dabei bedient sie sich aber nicht der körpereigenen Opioide wie ein neues in der Zeitschrift Journal of Neuroscience veröffentlichtes Experiment zeigt.
    zum Artikel
  • 16.03.2016 Gehirngesundheit
    Omega-3-Fettsäuren sind gut für das Gedächtnis laut einer neuen in der Zeitschrift Journal of Alzheimer’s Disease veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 16.03.2016 Konsumpsychologie
    Liebe verführt bei sentimentalen Käufen zu größeren Ausgaben als das Budget empfiehlt laut einer neuen in der Zeitschrift Judgment and Decision Making veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 15.03.2016 Essverhalten
    Kaugeräusche können einem den Appetit verderben – und die Nahrungsaufnahme reduzieren laut einer in der Zeitschrift Food Quality and Preference veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 15.03.2016 Yoga als Interventionsverfahren
    Einfluss von Yoga auf Selbstkonzept und Problemverhalten bei Grundschulkindern untersuchte eine in der Zeitschrift Movement Science and Sport Psychology veröffentlichte Studie.
    zum Artikel
  • 15.03.2016 Suchterkrankungen
    Abrupt oder allmählich mit dem Rauchen aufhören? Eine neue in der Zeitschrift Annals of Internal Medicine veröffentlichte Studie verglich die beiden Methoden miteinander.
    zum Artikel
  • 14.03.2016 Klinische Psychologie
    Dramatische Wirkung von Sport bei psychotischen Symptomen laut einer neuen in der Zeitschrift Early Intervention in Psychiatry veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 14.03.2016 Arbeitspsychologie
    Achtsamkeit am Arbeitsplatz verbessert Mitarbeiterfokus, Aufmerksamkeit, Verhalten laut einer neuen in der Zeitschrift Journal of Management veröffentlichten Studie.
    zum Artikel
  • 13.03.2016 Wirtschaftspsychologie
    Eine in der Zeitschrift BMJ veröffentlichte Studie zeigt, dass kleine Männer und übergewichtige Frauen sozioökonomisch benachteiligt sind.
    zum Artikel
  • 13.03.2016 Selbstverletzendes Verhalten
    Notaufnahmen und der ‚Teufelskreis der Scham‘: Eine in der Zeitschrift Trauma, Violence, & Abuse veröffentlichte Studie zeigt Bedürfnisse und Ängste von jungen Leuten, die sich selbst verletzen und die Notfallambulanz aufsuchen.
    zum Artikel
  • 12.03.2016 Prokrastination
    Merkmale und Verbreitung in Deutschland untersuchte eine in der Zeitschrift PLOSONE veröffentlichte Studie.
    zum Artikel
  • 12.03.2016 Lebenszufriedenheit
    Eine Erhöhung des Einkommens verbessert nicht das ‚Lebensglück‘; bestimmte Persönlichkeitseigenschaften machen einen aber bei Einkommensverlusten besonders anfällig für eine sich verringernde Lebenszufriedenheit, zeigt eine neue in der Zeitschrift Personality and Social Psychology Bulletin veröffentlichte Studie.
    zum Artikel
  • 11.03.2016 Psychotherapie
    Eine in der Zeitschrift The British Journal of Psychiatry veröffentlichte Studie untersuchte die Häufigkeit negativer Auswirkungen (Nebenwirkungen) von Psychotherapie.
    zum Artikel

« Zu den aktuellsten News

Die älteren News finden Sie in unserem Psychologie-Archiv auf Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14
oder im Psychologielexikon.

Die aktuellsten Nachrichten von PSYLEX zur psychologischen Forschung finden Sie nun >>>HIER<<<



Schreiben Sie einen Kommentar / Ihre Erfahrung zu diesem Thema. Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen (keine persönlichen Angaben - wie Name, Anschrift etc).

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren